Freitag, 19. August 2011

Games Com :o)

Gestern hatten wir einen einfach nur genialen Tag auf der Games Com (Für alle "nicht-Zocker", das ist Europas größte Computerspiele-Messe)

Wir haben nicht schlecht gestaunt, als wir bereits 2km vor der Einfahrt zum Parkplatz im Stau standen mit lauter Leuten die das gleiche Ziel wie wir hatten ;o)


 Diesen Herrn kenn ich übrigens nicht, der stand nur zufällig im Bild ;o)

...und wir waren dann auf der Messe tatsächlich auch nicht allein...


Der eigentliche Grund unserer Reise war aber der hier:


 Anscheinend ging es da noch mehr Gamern so wie uns ;o)
 
 
Und Martin Kerstein war auch da :o)

Aaaaber es gab natürlich auch andere interessante Sachen zu sehen...
z.B den Imperator und seine Helferlein ;o)


Anno 2070

Geheimakte Tunguska 3

Die Retro-Ecke fanden wir auch ganz toll. Hier gab´s Erinnerungen an "Pac Man", "Gianna Sisters" und das gute alte Telespiel ;o)

Und das hier sind PC-Gehäuse :o) 
Nicht schlecht, oder?

So, das war mein Bericht von der Games Com in Köln :o)
Beim nächsten Post gibt´s dann wieder was mit Nadel und Faden zu sehen ;o)

Ich wünsche Euch ein tolles sonniges Wochenende

Liebe Grüße
♥ Sabine ♥

1 Kommentar:

  1. Hihi... den Wall-E PC hab ich heut in den Nachrichten gesehen in nem Bericht über die gamescom! Wir sind ja vorher schon aus Köln abgereist. Das Hotelzimmer hätte jetzt das dreifache!!! gekostet.... Sonst hätten wir auch noch gern ne Runde gedreht.

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen

♥♥ Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar!!! ♥♥