Mittwoch, 19. Oktober 2011

Seltsam.... Kann mir hier jemand helfen?


Huhu Ihr Lieben :o)

Heute habe ich bei 2 meiner älteren Posts sehr seltsame Kommentare in englisch und italienisch bekommen... Die Absender sind einmal ein dubioser Uhrenhändler, und ein andermal irgendeine italienische "Bloggerin", die zig Blogs auf ihrer Seite verfolgt, von denen ich noch nie gehört habe.


Hattet Ihr sowas auch schon auf Eurem Blog? Wißt Ihr ob man dagegen was tun kann? Denn ich habe nicht das Gefühl daß es Blogger sind wie du und ich, die ihre selbstgemachten Werke zeigen... Eher irgendwelche Spammer oder so. Ich blogge jetzt seit einigen Monaten, aber heute sind zum ersten Mal solche Kommentare aufgetaucht.

Lieben Dank für Eure Hilfe!

Liebe Grüße
♥ Sabine ♥

Kommentare:

  1. Hi Sabine,
    bei mir hat mal einer nen spanischen Kommentar geschrieben. Ellenlang und total wirres Zeug. Hab´s mir von nem Kumpel übersetzen lassen und der sagte, dass das überhaupt keinen Sinn ergäbe was der geschrieben hat, aber völlig harmlos sei. Das war aber bisher auch nur das eine Mal so und seitdem nicht mehr.
    Der selbe Typ hat auch auf einigen anderen Blogs genau den gleichen Kommentar veröffentlicht.
    Komische Typen gibt´s im Bloggerland... tztztz

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Das habe ich auch ab und zu. Aber ich habe mich nie groß drum gekümmert, Das sind meistens nur mal einzelne Kommentare. Am besten solche komischen Kommentare gar nicht anklicken, damit man nicht auf seltsame Seiten geleitet wird.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Ist vermutlich einfach Spam - manchmal sind auch Links dabei ...
    Mach das, was Du sonst auch mit Spam machst ;-)
    Löschen!

    Auf meinem deutschen Blog hatte ich das bisher noch nicht, auf meinem englischen hab ich das regelmäßig. Du kannst den Spam-Kommentar bei blogger als Spam markieren und einsortierne - und hoffen, dass blogger dann in Zukunft solche Spams selber erkennt. Musst Du aber auch ab und an dann kontrollieren die Spam-Kommentare, ob es wirklich welche waren.

    Ist halt wie bei den mails. Am besten nicht drüber ärgern - hilft eh nichts.

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen

♥♥ Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar!!! ♥♥