Samstag, 24. Dezember 2011

Ausgepackt ;o)


Weil mein Schatz und ich beide konfessionslos sind, hat bei uns Weihnachten deshalb auch nicht´s mit Kirchengängen, Messen oder ähnlichem zu tun, sondern es bedeutet für uns Gemütlichkeit, freie Tage, Essen mit der Familie, und einfach nur das schöne Gefühl von Zweisamkeit und Geborgenheit ♥

Und deshaaalb...

... können wir auch unsere Geschenke aufmachen wann wir Lust darauf haben, und müssen nicht erst bis abends nach der Messe warten ;o)

Also haben wir heute morgen 
- bei einem ausgiebigen und gemütlichen Frühstück - 
das Päckchen der allerbesten allerliebsten *Alexandra* ausgepackt, das der Postbote die Tage schon vorbeigebracht hat :o) 

Darin waren erst mal 3 einzeln verpackte Geschenke und eine total liebe Karte


Und in diesen Geschenken war...
*
*
*
...Spannung...
*
*
*
...Trommelwirbel...
*
*
*
Tadaaaa:



Ein blaues Monsterchen für Schatz,
ein rotes Mosterchen für mich
und ein total süßes Notizbuch!

Süße, wir haben uns soooo gefreut!!!!!!!

Die Sachen sind totaaal schöööön, und die Monsterchen haben schon einen Ehrenplatz an unseren Pc´s als Aufpasser bekommen :o)

Dankeschööööön ♥♥♥

So, wir machen´s uns jetzt mit leckerem Tee und Kaminfeuer gemütlich!

Ich wünsche Euch nochmals ein schönes Weihnachtsfest!

Liebe Grüße
♥ Sabine ♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥ Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar!!! ♥♥