Mittwoch, 5. Dezember 2012

Knudies zu Nikolaus

Morgen habe ich meinen vorerst letzten Termin beim Physio-Therapeuten  - leider... denn die Beschwerden sind immer noch nicht ganz weg... 
Die deutsche Gesundheitspolitik läßt hier meiner meiner nach sehr zu wünschen übrig, aber da kommen wir kleinen Leute eh nicht gegen an... 

Ok... zurück zum Thema...

Da morgen ja auch gleichzeitig Nikolaustag ist, dachte ich mir ich mache meinem Physiotherapeuten und seiner Kollegin ein kleines Geschenk.

Für ihn gibt´s diesen Dinkelknudie (zusammen mit ein paar weihnachtlichen Leckereien...)

Und für die Kollegin diesen hier (ebenfalls mit ein paar Kalorien ;o) )

Ich hoffe die beiden freuen sich!

Und ich wünsch mir dann zu Weihnachten mal ein weiteres Rezept vom Arzt, damit ich doch irgendwann mal wieder tief durchatmen kann *lol* (vielleicht sollte ich dem Arzt ja auch einen Knudie schenken??? ;o) )

Liebe Grüße
♥ Sabine ♥

Kommentare:

  1. Sind die süß, was muss ich tun um dein Physiotherapeut zu werden? ;)
    Darf ich fragen was du für eine Stickmaschine hast? LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Och die sind ja süüüß!! Da werden sich die Physiotherapeuten sicher riesig freun! Und mit KG-Rezepten wird überall gegeizt.....
    Knutschaaaa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bine,
    ich hoffe, dass es dir bald wieder besser geht und du ein neues Rezept bekommst und ich bin mr sicher, dass sich beide darüber freuen werden. Ich würde es tun.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer noch nicht besser???
    Ach mannnnoooo Süße :-(

    Aber die Knudies sind so reizend, kommen bestimmt gut an.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Süße kleine Glücksbringer. :o) Und Dir gute Besserung, versuch es mal mit einem Ostopath.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Oooooch sind die so goldig!!!!
    Und ein neues Rezept bekommste wahrscheinlich erst im nächsten Quartal schätze ich, das is echt so bescheuert hier...

    AntwortenLöschen

♥♥ Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar!!! ♥♥