Montag, 4. Januar 2016

Ordnungshelfer mit Hindernissen ;-)

Na, seid Ihr alle gut angekommen im neuen Jahr?

Für uns geht heute leider wieder der Alltag wieder los...
Aber auch den kann man sich ja schön gestalten gell ;o)

Und außerdem kommt der nächste Urlaub ganz bestimmt!

Aber vorher zeige ich Euch hier mein erstes Werk für 2016!

Die liebe *Katharina* hat für dieses Jahr zu einem - wie ich finde - ganz tollen "Taschen-Sew along" aufgerufen in dem monatlich ein bestimmtes Thema benäht werden darf. 

Im Januar lautet die Vorgabe:

Dazu fiel mr eigentlich gleich sofort eine Tasche ein die ich unbedingt nochmal nähen möchte...
Aaaber... die mach ich die Tage erst ;-)

Vorher sollte es eine "Ladekabel-Tasche" sein...

Dazu habe ich die Tage nämlich ein tolles ebook entdeckt *klick*.
Besonders die Idee mit der "Gardinen-Öse" hat mir gut gefallen...

Bloß gibt es da 2 Problemchen *grr*

1. Ich musste den Schnitt laut den angegebenen Maßen ändern von oval auf rechteckig... weil ich zu blöd ungeschickt bin die Rundungen incl. der Wendeöffnung perfekt schön hinzubekommen.
(Was keinesfalls am ebook liegt, sondern ganz alleine an mir ;-) )

Gesagt getan:


Tut der Schönheit nichts zur Sache finde ich, in rechteckig gefällt sie mir auch wirklich super ♥


Jedoch kam dann mein 2. Problem:
Mein doofer Sa..ung-Stecker passt leider nicht durch die Öse *heeeeul*
Edit:
Nur zur Erklärung weil einige gefragt haben ;-)
Ich kann das Kabel natürlich auch von der anderen Seite durch die Öse ziehen, aber damit geht der Sinn der Tasche verloren, weil man ja die Öse um den Stecker hängen soll wenn der in der Steckdose steckt. Wisst Ihr was ich meine?
Wenn ich nur das Kabel durchschiebe, und die Öse aber nicht über den Stecker bekomme, dann rutsch die Tasche durch das Gewicht vom Handy ja am Kabel wieder runter ;-)


Tja, weil ich es aber zu schön finde in einer Schublade verschwinden zu lassen...
habe ich beschlossen das Täschchen meiner Mama zu schenken ♥

Sie hat noch ein "Uralt-Handy" ;-)
So eins mit Tasten und so *laaach*

Und sie wird sich riesig freuen über das Täschchen denke ich ♥

Und damit habe ich schonmal mein erstes Teil zum tollen
"Taschen-Sew along" beigetragen
*freu*

Ich bin gespannt auf Eure Werke :-)

Ganz liebe Grüße!


Kommentare:

  1. Dank hab ich auch deinen Blog gefunden! *freu*
    Die Tasche find ich ganz süß und würde sie sofort nacharbeiten.
    Gerade so in eckig.
    Der Stoff ist ja ein Traum!!!
    Aber ich habe das gleiche Problem wie du, mein Stecker würde nicht passen.
    Schade.
    Vielleicht könnte man eine Schlaufe dranmachen, wo der Stecker durchpasst?
    Außerdem hab ich ein Magnetladekabel, das weiß ich nicht, wie das hält im Hängen.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die sieht doch toll aus! Und deine Mama wird sich freuen. :)
    Haste dich jetzt auch bei einem affiliate-Programm angemeldet?
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥

      Bei dem Programm hab ich mich nicht angemeldet. Wieso dachtest du?

      GLG,
      Bine :-)

      Löschen
  3. Hallo Sabine!
    Das Täschchen ist total schön.
    Gefällt mir sehr gut.
    Was ist mit der anderen Seite vom Kabel, der Stecker, der ins Handy kommt. Passt der auch nicht durch die Öffnung?
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra :-)

      Dankeschön ♥

      Ich kann das Kabel natürlich auch von der anderen Seite durch die Öse ziehen, aber damit geht der Sinn der Tasche verloren, weil man ja die Öse um den Stecker hängen soll wenn der in der Steckdose steckt. Weisst Du was ich meine?

      Wenn ich nur das Kabel durchschiebe, und die Öse aber nicht über den Stecker bekomme, dann rutsch die Tasche durch das Gewicht vom Handy ja am Kabel wieder runter ;-)

      Löschen
    2. OK.
      Ich habe es verstanden.
      Das ist aber sehr schade.
      Deine Mutter wird sich freuen.
      Lieben Gruß
      Sandra

      Löschen
  4. Das ist ja mal eine tolle Tasche! Und sooo schön umgesetzt!
    Aber warum willst du den Stecker unbedingt von vorne durch das Loch ziehen? Mach es doch umgekehrt. Nimm das Teil, dass ins Handy soll und fädle es durch das Loch von Hinten ein, dann ins Handy stecken und fertig.
    Ich hoffe, du weißt was ich meine!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina :-)

      Dankeschön ♥

      Ich kann das Kabel natürlich auch von der anderen Seite durch die Öse ziehen, aber damit geht der Sinn der Tasche verloren, weil man ja die Öse um den Stecker hängen soll wenn der in der Steckdose steckt. Weisst Du was ich meine?

      Wenn ich nur das Kabel durchschiebe, und die Öse aber nicht über den Stecker bekomme, dann rutsch die Tasche durch das Gewicht vom Handy ja am Kabel wieder runter ;-)

      Löschen
    2. Ach so funktioniert die Tasche. Das ist ja klever. Ich hätte das ganze mal wieder ganz schnöde auf eine Ablage gelegt!
      LG
      Martina

      Löschen
  5. Ach wie doof :( dabei ist die Tasche soooooo schön.. Welchen Durchmesser hat die öse denn? Hab nämlich ein s*ny, wäre interessant, obs bei mir passt, will die unbedingt auch mal machen..
    Lg <3
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca :-)

      Dankeschön ❤ Mir gefällt sie ansonsten auch super gut. Bei meiner Mama weiß ich sie dann wenigstens gut aufgehoben :-)

      Die Ösen haben innen einen Durchmesser von 3,5cm. Ich drück dir die Daumen dass deiner durch passt :-)

      LG,
      Sabine :-)

      Löschen
  6. Menno, das ist ja doof! Aber wenigstens hast du jemanden gefunden, dem du damit eine Freude machen kannst. Wäre ja zu schade gewesen, wenn das hübsche Fuchs-Täschchen in der Schublade verschwunden wäre.

    Liebe Grüße
    Katharina

    PS: Rechteckig gefällt mir viel besser. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Katharina :-)

      Ja, irgendwie sind sie in rechteckig wirklich schöner ;-)

      Mein Mann sagte schon ich könnte ja einen Haken in die Wand schlagen und sie daran aufhängen *lach* Wäääre ja ne Idee falls ich doch noch unbedingt selbst eine Tasche will ;-)

      Aber diese hier geht dann wirklich zu meinen Eltern. Die werden sich freuen :-)

      GlG,
      Sabine :-)

      Löschen
    2. Huhu Katharina :-)

      Ja, irgendwie sind sie in rechteckig wirklich schöner ;-)

      Mein Mann sagte schon ich könnte ja einen Haken in die Wand schlagen und sie daran aufhängen *lach* Wäääre ja ne Idee falls ich doch noch unbedingt selbst eine Tasche will ;-)

      Aber diese hier geht dann wirklich zu meinen Eltern. Die werden sich freuen :-)

      GlG,
      Sabine :-)

      Löschen

♥♥ Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar!!! ♥♥